Telefonische Beratung

Reisezeit: 25. Nov - 23. Dez 2021

Advent 2021 im Erzgebirge EXKLUSIV

Männelmacher, Stollenbäcker und Licherengel

Weihnachten – Zeit der Geheimnisse. Ein paar davon werden wir für Sie exklusiv auf dieser Reise lüften. Wie entstehen die heimeligen Räucherkerzchen und warum schmeckt der erzgebirgische Weihnachtsstollen eigentlich sooo gut? Wir verraten es Ihnen. Aber pssst! Nicht weitersagen!
4 Tage | Sachsen | Erzgebirge
p.P. ab 214,00 €
  • 3x Übernachtung im Classic-Zimmer mit Frühstücksbuffet inkl. Health Corner u. Halbpension vom Schlemmerbuffet, freie Nutzung des Hotelschwimmbades, Teilnahme am hoteleigenen Animationsprogramm im 3-Sterne Hotel
  • ganztägige Gästeführung mit Stadtspaziergang Annaberg
  • Fahrt mit der Fichtelbergbahn Oberwiesenthal-Neudorf
  • Eintritt und Vortrag mit Geschichten über die Räucherkerzen-Manufaktur und Herstellung, Möglichkeit zum Einkauf im Betriebsverkauf
  • Besuch des Annaberger Weihnachtsmarktes
  • Backstubenführung mit Kaffeetrinken in Annaberg
  • ganztägige Gästeführung Erzgebirge
  • Eintritt und Führung im Besucherbergwerk, Bergmannsvesper mit Kesselgulasch, Glühwein satt
  • 1stündiges bergmännisch-erzgebirgisches Weihnachtsprogramm mit dem "Schachtblech"
  • freie Zeit für einen Weihnachtsmarkt (je nach Termin)

Tag 1: Anreise über Seiffen

Diese Reise ist anders. Gemeinsam schauen Sie hinter die Kulissen. Wir zeigen Ihnen, wie Räucherkerzen entstehen und Stollen geknetet wird. Ihr Zuhause auf Zeit ist ein gut geführtes Hotel in Marienberg oder Oberwiesenthal mit allen Annehmlichkeiten. Ihre Reise beginnt jedoch in Seiffen. Am frühen Nachmittag erreichen Sie das Spielzeugmacherdorf. Hier lohnt ein Bummel durch den Dorfkern. Rundkirchlein, Kunstwerkstätten, gemütliche Cafés... nutzen Sie den Nachmittag!

Tag 2: Oh es riecht gut, oh es riecht fein!

Advent im Erzgebirge ohne den heimeligen Duft von Räucherkerzchen, während die Pyramide fleißig ihre Runden dreht und der Stollen auf dem Tisch steht? Das wäre einfach undenkbar! In einer Schauwerkstatt erfahren Sie, was es mit den duftenden Kegeln auf sich hat! Für den Weg nach Neudorf nehmen Sie übrigens den Zug; die Fichtelbergbahn dampft am Vormittag mit Ihnen durch das romantische Sehmatal. Der Duft der "Karzln" begleitet Sie im Anschluss auch weiter nach Annaberg-Buchholz. Auf dem heimeligen Weihnachtsmarkt sollten Sie den überdimensionalen Küchenofen der Firma Huß nicht verpassen. Hier eröffnet sich die ganze Welt der Räucherkerzchen vom klassischen Weihrauch bis hin zum „Dampflokduft“. Mit einem „Glück auf in dr Backstub!“ werden am Nachmittag alle Schleckermäuler begrüßt. Das Rezept des erzgebirgischen Stollens wird ein ganz klein wenig preisgegeben und selbstverständlich selbiger auch ausgiebig verkostet. Die Rückfahrt zum Hotel wird zur Lichterfahrt durch das weihnachtliche Erzgebirge.

Tag 3: Schwibbogengeschichten und ein musikalischer Ausflug nach "untertage"

Sie kennen ihn alle, den Botschafter des Erzgebirges. Aus unzähligen Fenstern verbreitet er im Advent heimeliges Licht - der Schwibbogen. Doch wissen Sie auch, welche Geschichte sich dahinter verbirgt, wo der erste Bogen seiner Art geboren wurde, dass jeder Ort im Erzgebirge sein ganz eigenes Exemplar entworfen hat und dass der weltgrößte in Johanngeorgenstadt steht? Dieser Riese ist 25 m breit, mit Kerzen 14,5 m hoch und besteht aus 700 Tonnen Stahlbeton und 15 Tonnen Edelstahl. Fotoapparat also nicht vergessen! Dann geht es im Bergwerk "Glöckl" unter Tage. Hier gelangen Sie während einer Führung auf den Spuren von Silber und Uran im Schaubergwerk bis in den unterirdischen Maschinenraum, ca. 50 Meter unter dem Marktplatz von Johanngeorgenstadt. Dort empfängt man Sie zur Mettenschicht einem rustikalem Mittagessen und bergmännischer Livemusik (Duo). Auf einem erzgebirgischen Weihnachtsmarkt (je nach Termin) klingt der Tag aus. Lassen Sie sich vom Budenzauber mitreißen und genießen Sie den Advent im Gebirge!

Tag 4: Abreise

Gern geben wir nach einem stärkenden Frühstück die besten Tipps für Ihre Abreise. In Gelenau lockt zum Beispiel eine etwas andere Weihnachtsschau. Fragen Sie uns!

Mehrtagesfahrt/Hotel anfragen

25.11.2021 – 23.12.2021

25

Gewünschtes Zimmerkontingent
* *Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage
Anmerkungen und Wünsche