Telefonische Beratung

Reisezeit: November 2020 - November 2021

Bratwurstrekorde und Baumkronen

Das Bratwurstmuseum unterwegs!

Steigen Sie dem Wald aufs Dach. Der Baumkronenpfad im Nationalpark Hainich und Bad Langensalza sind der Tipp für aktive Gruppen. Natürlich geht es auch um die Thüringer Spezialität schlechthin - Die Bratwurst!
Tagesfahrt | Thüringen | Nationalpark Hainich
p.P. 33,90 €
  • ganztägige Gästeführung mit Reisebegleitung Nationalpark Hainich und Stadtführung Bad Langensalza
  • Bratwurstgeschichten & Museumsteller inkl. Mittagessen als Thüringer Bratwurst vom Grill, Kartoffelbrei, Sauerkraut, dazu ein Bratwurstschnäpschen und Bratwurstsingen
  • Eintritt Baumkronenpfad im Nationalpark Hainich und Besuch des interaktiven Nationalparkzentrums

Bratwurstrekorde und Baumkronen - Das Bratwurstmuseum am neuen Standort!

Thüringer Spezialitäten werden serviert, sowohl "grün" als auch kulinarisch. Heute geht es um die Wurst! In der historischen Altstadt Mühlhausens erfahren Sie während eines unterhaltsamen Vortrages alles zu Geschichte, Tradition und kulturellem Stellenwert der Bratwurst im gesellschaftlichen Leben im Allgemeinen und der Thüringer Bratwurst im Besonderen. Die Ausstellung soll "Appetit" machen auf das neue Museum, welches in Mühlhausen entsteht. Selbstverständlich gibt es die Thüringer Bratwurst dann auch zum Mittagessen; ganz klassisch vom Grill mit Kartoffelbrei und Sauerkraut.

Nach so viel Kulinarik steigen wir dem Wald aufs Dach! Der Nationalpark Hainich macht es möglich. Er gewährt den Besuchern auf einer Länge von 530 Metern einen tiefen Einblick in das Leben der "Baumkrone". Auf Augenhöhe mit Eichhörnchen, Sperber & Co. erleben Sie den Wald aus einer nie gekannten Perspektive! Der rollstuhltaugliche, zwei Meter breite Baumkronenpfad führt per Fahrstuhl bis auf die Wipfelhöhe von 25 Metern. Von hier und von der Aussichtsplattform bietet sich ein weiter Blick über das Thüringer Becken. Wer nicht so gut zu Fuß ist, kann gleich am Parkplatz in die "Wurzelhöhle" eintauchen. Die multimediale Begleitausstellung lädt unter anderem ein, sich ins Nest zu setzen und ist für jedes Alter interessant. Zum guten Schluss empfehlen wir eine gemeinsame Kaffeeeinkehr.

Hinweis: Das neue Bratwurstmuseum ist noch nicht eröffnet. Für die Zeit bis zur Eröffnung gibt es in Mühlhausen eine Alternative. Unter dem Motto "Bratwurstmuseum unterwegs" werden die Gäste inmitten der historischen Altstadt mit Thüringer Bratwurst-Geschichten bestens unterhalten.

Tagesfahrt anfragen

01.11.2020 – 30.11.2021

20

Anmerkungen und Wünsche