Telefonische Beratung

Reisezeit: März 2020 - November 2021

Leipzig mal anders

Die Messestadt von allen Seiten

...zu Wasser, zu Lande & aus der Luft - vom Panoramatower die Aussicht genießen, mit dem Motorboot über die Kanäle schippern - willkommen in der größten Stadt Sachsens - willkommen in Leipzig!
3 Tage | Sachsen | Leipzig & Burgen und Heideland
p.P. ab 84,00 €
  • 2x Übernachtung mit reichhaltigem Frühstücksbuffet im 4-Sterne Hotel
  • 1,5stündige Gästeführung "Willkommen in Leipzig" mit Auffahrt zum Tower
  • Auffahrt zur Dachterrasse und Eintritt Panoramatower
  • freie Zeit in Leipzig
  • 70minütige, moderierte Motorbootfahrt auf der Weißen Elster und dem Karl-Heine-Kanal inkl. 1 Getränk an Bord (Kaffee/Bier/alkoholfreies Getränk); (1. Boot max. 18 Personen)
  • Kuchen an Bord der Motorboote

Tag 1: Begrüßung in 142,5 Metern über der Stadt

Neben dem Völkerschlachtdenkmal ist es das Wahrzeichen Leipzigs: das Cityhochhaus. Weithin sichtbar verkündet es den Reisenden, dass sie sich der Messestadt nähern. Mit 142,5 Metern ist das auch "Uni-Riese" oder "Weisheitszahn" genannte Gebäude das höchste Haus der Stadt. Von der Dachterrasse in der 29. Etage bietet sich die einmalige Gelegenheit, die Messestadt im 360°-Rundumblick zu erleben. Damit verschaffen Sie sich am Anreisetag einen ersten Überblick über die Stadt. Auf Wunsch stoßen Sie mit einem Glas Sekt auf einen wunderbaren Urlaub an (zubuchbar). Zum Abendessen empfehlen wir im Anschluss gern ein traditionsreiches Innenstadtlokal oder reservieren Plätze im Hotelrestaurant.

TIPP: Leipzig wartet mit unzähligen Festen und Veranstaltungen auf. Hier ist eigentlich fast immer was los! Zwischen "Klassik airleben", "Montags bei Bach" oder dem Sommerkabarett im Zoo bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, Ihre Reise aufzuwerten. Gern reservieren wir auch Ihre Gewandhaus- oder Varietétickets! Fragen Sie uns - wir sind bei der Planung behilflich!

Tag 2: Leipzig intensiv & aus der Wasserperspektive

Nachdem Sie sich am Vorabend einen ersten Überblick verschafft haben, tauchen Sie heute richtig ein, in das quirlige Leben der größten Stadt Sachsens. Mit Geschichten über Bach, die friedliche Revolution und Napoleon begleitet Sie Ihre Gästeführung durch Leipzig. Dabei dürfen natürlich ein Fotostopp am Völkerschlachtdenkmal und ein Fahrt durchs Musik- und Kneipenviertel nicht fehlen. Die Rundfahrt endet am größten Kopfbahnhof Europas - hier kann man nicht nur ausgiebig shoppen, sondern auch individuell zum Mittagessen einkehren!

Wie wäre es danach mit einer Motorbootfahrt auf dem lauschig dahinfließenden Karl-Heine-Kanal? Heine wollte einst Leipzigs Wasserwege mit der großen Welt verbinden. Zwar blieb das Projekt unvollendet, doch die Bootstouren durch Plagwitz sind traumhaft - eben irgendwie zwischen Hafengelände und Klein-Venedig. Der Kuchen an Bord ist bereits inklusive und ein entspannter Nachmittag damit garantiert!

Tag 3: "In aller Freundschaft" auf dem Weg nach Hause...

Nach einem guten Frühstück endet Ihr Kurzurlaub in der Messestadt. Wenn Sie die Stadt noch etwas länger genießen möchten, empfehlen wir vor der Heimreise einen Blick hinter die Kulissen des MDR-Fernsehens zu werfen. Seit 2005 ist das Produktionszentrum der Media City Leipzig für Besucher geöffnet und bietet 90minütige Führungen an. Hier befinden sich die Werkstätten, in denen die Requisiten für Film- und Fernsehproduktionen gebaut werden, die Studios von "In aller Freundschaft" und der Kostümfundus. Aber auch technische Überraschungen erwarten Sie (Führung zubuchbar).

Mehrtagesfahrt/Hotel anfragen

01.03.2020 – 30.11.2021

25

Gewünschtes Zimmerkontingent
* *Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage
Zubuchbare Leistungen
4,00 EUR p.P.

15,50 EUR p.P.

23,90 EUR p.P.

21,00 EUR p.P.

Preis auf Anfrage

Preis auf Anfrage p.P.
Anmerkungen und Wünsche