Telefonische Beratung

Reisezeit: 26. Nov - 23. Dez 2020

Advent 2020 im Erzgebirge EXKLUSIV

Männelmacher, Stollenbäcker und Licherengel

Weihnachten – Zeit der Geheimnisse. Ein paar davon werden wir für Sie exklusiv auf dieser Reise lüften. Wie entstehen die heimeligen Räucherkerzchen und warum schmeckt der erzgebirgische Weihnachtsstollen eigentlich sooo gut? Wir verraten es Ihnen.
4 Tage | Sachsen | Erzgebirge
p.P. ab 195,00 €
  • 3x Übernachtung inkl. Halbpension (davon 1x Gansessen & 2x Abendessen vom Schlemmerbüffet), freie Nutzung des Hallenbades im 3-Sterne Hotel
  • ganztägige Gästeführung mit Stadtspaziergang Annaberg
  • Fahrt mit der Fichtelbergbahn Oberwiesenthal-Neudorf
  • Eintritt und Vortrag mit Geschichten über die Räucherkerzen-Manufaktur und Herstellung, Möglichkeit zum Einkauf im Betriebsverkauf
  • Besuch des Annaberger Weihnachtsmarktes
  • Backstubenführung mit Kaffeetrinken in Annaberg
  • ganztägige Gästeführung Erzgebirge
  • Bergmannsweihnacht - Bergmännisches Konzert untertage im Besucherbergwerk, Einfahrt mit der Grubenbahn
  • freie Zeit für einen Weihnachtsmarkt (je nach Termin)

Tag 1: Anreise über Seiffen

Diese Reise ist anders. Gemeinsam schauen Sie hinter die Kulissen. Wir zeigen Ihnen, wie Räucherkerzen entstehen und Stollen geknetet wird. Ihr Zuhause auf Zeit ist ein gut geführtes Hotel in Marienberg oder Oberwiesenthal mit allen Annehmlichkeiten. Ihre Reise beginnt jedoch in Seiffen. Bei beginnender Dämmerung erreichen Sie das Spielzeugmacherdorf. Über und über mit Kerzenlicht durchflutet lohnt ein Bummel durch den Dorfkern. Rundkirchlein, Kunstwerkstätten, gemütliche Cafés... nutzen Sie den späten Nachmittag! Oder Sie unternehmen eine Kutschfahrt durch den Winterwald mit anschließender Kaffee-Einkehr. Sie haben eine längere Anreise und wollen sich den Charme dieses besonderen Fleckchen Erde trotzdem nicht entgehen lassen? Fragen Sie uns nach einer Verlängerungsnacht!

Tag 2: Oh es riecht gut, oh es riecht fein!

Advent im Erzgebirge ohne den heimeligen Duft von Räucherkerzchen, während die Pyramide fleißig ihre Runden dreht und der Stollen auf dem Tisch steht? Das wäre einfach undenkbar! Mit Ihrer Reiseleitung und der Schmalspurbahn fahren Sie mit Volldampf durch das romantische Sehmatal ins Räucherkerzchendorf. Ein kurzer Spaziergang (300m) führt Sie zur Schauwerkstatt wo Sie erfahren, was es mit den duftenden Kegeln auf sich hat. Freuen Sie sich auf den berühmten Annaberger Weihnachtsmarkt. Genießen Sie den festlichen Lichterglanz und die heimeligen Düfte. Nicht verpassen sollten Sie den überdimensionalen Küchenofen der Firma Huß. Hier eröffnet sich die ganze Welt der Räucherkerzchen vom klassischen Weihrauch bis hin zum „Dampflokduft“. Mit einem „Glück auf in dr Backstub!“ werden am Nachmittag alle Schleckermäuler begrüßt. Das Rezept des erzgebirgischen Stollens wird ein ganz klein wenig preisgegeben und selbstverständlich selbiger auch ausgiebig verkostet. Die Rückfahrt zum Hotel wird zur Lichterfahrt durch das weihnachtliche Erzgebirge.

Tag 3: Ein musikalischer Ausflug nach "untertage"

Einzigartig sind die Eindrücke, die die Besichtigung der größten unterirdischen Zinnkammern Europas hinterlassen. Mit einer Länge von 45 Metern und einer Höhe von 12 Metern sind diese ein Zeugnis für das fachmännische Können der Bergleute der Grube Pöhla. Um den einmaligen Konzertsaal zu erreichen, werden Sie zum Bergmann auf Zeit und fahren 3000 Meter mit der Grubenbahn in den Berg. Am Ziel angekommen, erwartet Sie eine Führung und ein etwa 40minütiges weihnachtliches Konzert mit Bergmusikanten aus dem Erzgebirge. Die ausgezeichnete Akustik und das ganz spezielle Flair werden noch lange in Erinnerung bleiben. Eine moderierte Rundfahrt bringt Sie im Anschluss auf einen erzgebirgischen Weihnachtsmarkt (je nach Termin). Lassen Sie sich vom Budenzauber mitreißen und genießen Sie den Advent im Gebirge!

Tag 4: Abreise

Gern geben wir nach einem stärkenden Frühstück die besten Tipps für Ihre Abreise. In Gelenau lockt zum Beispiel eine etwas andere Weihnachtsschau vor der Kulisse eines der größten Schwibbogen der Welt. Fragen Sie uns!

Mehrtagesfahrt/Hotel anfragen

26.11.2020 – 23.12.2020

25

Gewünschtes Zimmerkontingent
* *Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage
Zubuchbare Leistungen
12,00 EUR p.P.
Anmerkungen und Wünsche