Telefonische Beratung

Reisezeit: 4. - 13. Dezember 2020

Der Weihnachtsmarkt der Wünsche 2020

Erfurt, Jena, Weimar und die Leuchtenburg

Wir zeigen Ihnen die schönsten Weihnachtsmärkte Thüringens. Sie beginnen in der verwinkelten Altstadt Jenas, spazieren einmal rund um den Weimarer Tannenbaum und träumen sich über den zauberhaften "Weihnachtsmarkt der Wünsche" auf der Leuchtenburg!
3 Tage | Thüringen | Thüringens Städte
p.P. ab 94,00 €
  • 2x Übernachtung mit reichhaltigem Frühstücksbuffet im 4-Sterne Hotel
  • 2stündige Stadtführung Jena oder Erfurt je nach Hotelwahl
  • Weihnachtsmarktsmarktbesuch Jena oder Erfurt je nach Hotelstandort
  • 2stündige Gästeführung Weimar
  • 2. Gästeführer ab 25 Reisegäste für die 2stündige Gästeführung Weimar
  • freie Zeit in Weimar zum Besuch des Weihnachtsmarkts
  • Eintritt Weihnachtsmarkt auf der Leuchtenburg OHNE Kleinbustransfer auf den Burgberg
  • Besuch im Thüringer Kristallhof inkl. kurze Begrüßung, Vorführung Glasschleifen, Möglichkeit zum Bummeln und Einkaufen

Tag 1: Weihnachtsmarktgeflüster

Sie müssen sich entscheiden zwischen Krämerbrücke und Planetarium, zwischen historischen Mauern und Erfindergeist, zwischen der Landeshauptstadt Erfurt und der Lichtstadt Jena. Eine Stadtführung und ganz viel Zeit für die kulinarischen Genüsse der wunderbaren Weihnachtsmärkte in der jeweiligen Stadt sind fest eingeplant. Danach beziehen Sie Ihr Hotel in einer der beden Städte - oder Sie nächtigen in der Klassikerstadt Weimar! Gern buchen wir das Abendessen im Hotel zu.

Tag 2: Weimar & der "Weihnachtsmarkt der Wünsche"

Es war im Jahr 1815, als der Weimarer Buchhändler Hoffmann erstmals einen Weihnachtsbaum auf dem Markt in Weimar aufstellen ließ. An diesem Platz konnten sich auch die armen Kinder daran erfreuen. Heute erstrahlt an dieser Stelle eine riesige Tanne und wacht über die liebevoll geschmückten Hütten des Weihnachtsmarktes. Noch mehr Geschichten erzählt Ihnen Ihre Gästeführung, ehe Sie genügend Zeit haben, selbst einzutauchen in die vorweihnachtliche Atmosphäre des Marktes.

Am Nachmittag geht es dann hoch hinaus. Über dem verschneiten Saaletal thront die Leuchtenburg und lädt zum „Weihnachtsmarkt der Wünsche". Hier finden Sie vor allem originelle Geschenke, wie original Thüringer Porzellan oder Wein und Honig aus der Region. Übrigens: Der Eintritt in die multimediale Porzellanausstellung der Burg ist inklusive und auf dem „Steg der Wünsche“ werfen Sie Ihren auf Porzellan verewigten Wunsch einfach in die Tiefe – denn Scherben bringen Glück! Nutzen Sie das einmalige Ambiente und genießen Sie die Zeit!

Tag 3: Auf Wiedersehen!

Lust auf Thüringer Kristall? Wenn es die Abreiserichtung zulässt, zeigen wir Ihnen ein traditionelles Handwerk: Schauen Sie dem Glasschleifer bei einer kleinen Vorführung über die Schulter. Anschließend können Sie das Weihnachtsland besuchen, in welchem Sie originelle Geschenkideen finden: Funkelndes, Traditionelles, Märchenhaftes. Perfekt für Weihnachten!

Mehrtagesfahrt/Hotel anfragen

04.12.2020 – 13.12.2020

25

Gewünschtes Zimmerkontingent
* *Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage
Zubuchbare Leistungen
Preis auf Anfrage

22,00 EUR p.P.
Anmerkungen und Wünsche