Skip to main content
Telefonische Beratung

Reisezeit: Januar - November 2019

Eine Exklusivreise in die Musikstadt Leipzig

Classic open, Klassik Airleben, Gewandhaus und Oper

Lernen Sie Leipzigs musikalischste Seiten kennen. Besuchen Sie exklusive Veranstaltungen, spazieren Sie auf der Notenspur und erfahren Sie mehr über Bach, Mendelsohn Bartholdy & Co. Schauen Sie in unseren Reiseverlauf und finden Ihren perfekten Termin für Ihre Reise.
4 Tage | Sachsen | Leipzig & Burgen und Heideland
p.P. ab 194,50 €
  • 3x Übernachtung mit Frühstück im 4-Sterne Hotel
  • 1stündiger Abendbummel Leipzig "Vom Bachdenkmal zum Abendessen"
  • "Bach'scher Orgelschmaus" als einheitliches 3-Gang-Menü im Innenstadtrestaurant
  • 3stündige Gästeführung Leipzig & die Musik (kombiniert Rundfahrt / Rundgang) inklusive Führung in der Thomaskirche
  • Eintrittsgebühr Thomaskirche Leipzig
  • Besuch der Classic Open / Klassik Airleben oder Motette in der Thomaskirche
  • Eintritt und Führung im Musikinstrumenten-Museum Leipzig

Tag 1: Herzlich Willkommen!

Hier spielt die Musik. Beziehen Sie Ihr Hotel in Leipzig und freuen Sie sich auf unbeschwerte Tage voller musikalischer Höhepunkte in der Metropole!

Wandeln Sie auch in kulinarischer Hinsicht auf Bachs Spuren. Nehmen Sie zum Abendessen Platz und genießen Sie den "Bach'schen Orgelschmaus". Seinen Namen hat die barocke Speisenfolge, weil Bach zur Tafel gebeten wurde, wenn er als Orgelprüfer irgendwo eine Orgel getestet und für gut befunden hat. Das Essen war Teil des Honorars und wurde akribisch notiert: "1 Stück Bäffallemote (Beuf à la mode), Hechte mit einer Sartelle, warmer Spargel Saladt ..."

Die Entscheidung für Ihren Reisetermin fällt mit unseren Tipps vielleicht leichter:

(1) Motette in der Thomaskirche mit dem weltberühmten Thomanerchor

Jeden Freitag 18 Uhr und jeden Samstag 15 Uhr erleben Sie den Thomanerchor im großartigen Ambiente der Leipziger Thomaskirche!

(2) Gewandhaus und Oper

Gern vermitteln wir Ihnen passend zu Ihrem Reisetermin Tickets für Aufführungen im Gewandhaus und in der Oper Leipzig. Werten Sie zum Beispiel Ihre Osterreise mit Tickets für die Johannes-Passion am 19. oder dem Orgelkonzert am 20. April auf!

(3) Klassik Airleben im Rosenthal > buchbar 27.06.-30.06.2019

Das Open-Air-Konzert des Gewandhausorchesters im Rosental ist das stimmungsvolle Finale der Konzertsaison. Tausende Besucher genießen die einzigartige Stimmung unter freiem Himmel.

An zwei Abenden erklingt die Italienische Operngala. Der Eintritt ist frei!

(4) Classic Open > 01.-04.08.2019 / 08.-11.08.2019

Seit 1995 finden jedes Jahr im Sommer die Classic Open Leipzig statt. Vor der Kulisse der Altstadt werden Bühne, Videoleinwand und zahlreiche gastronomische Einrichtungen aufgestellt. Neun Tage lang sind Mitschnitte und Livekonzerte von Klassik, Musical und Jazz bis Pop zu hören. Die Classic Open Leipzig gehören zweifelsohne zu den beliebtesten Events in der Messestadt. Genießen Sie einen außergewöhnlichen Sommerabend. Der Eintritt ist frei!

Hinweis: Zu diesem Reisetermin ist keine Gewandhausführung möglich.

(5)CLARA19 - Ein Festjahr zum 200. Geburtstag von Clara Schumann

Das ganze Jahr über ehrt Leipzig die bis heute berühmteste Musikerin, die in Leipzig geboren wurde, mit zahlreichen Konzerten und Veranstaltungen. Höhepunkt bilden die Schumann-Festwochen (12.-29.09.2019). Dann wird auch das neugestaltete Museum im Schumann-Haus anlässlich des 200. Geburtstages von Clara Schumann wieder eröffnet. Gern sind wir bei der Planung Ihrer Reise im Clara-Schumann-Jubiläumsjahr behilflich. Fragen Sie uns!

Tag 2: Entlang der "Leipziger Notenspur" durch die Messestadt

Einmal quer durch die Stadt zieht sich die sogenannte "Leipziger Notenspur" und ist Wegbereiter der Musikstadt Leipzig. Wagner, Liszt, Brahms, Tschaikowski und natürlich Bach sind hier präsent. Und man könnte die Liste noch so viel weiter führen. Natürlich streifen Sie die Leipziger Oper und das Gewandhaus! Auf Ihrem weiteren Weg liegen das Wohnhaus von Felix Mendelssohn Bartholdy und der Alte Johannisfriedhof. Wir zeigen Ihnen die Nikolaikirche von außen und die Thomaskirche – als "Zuhause" des berühmten Thomanerchors – von innen. Lassen Sie sich von diesem musikalischen "Leipziger Allerlei" begeistern und genießen Sie die Zeitreise.

Nach einer individuellen Mittagspause besuchen Sie auf Wunsch das Gewandhaus Leipzig (zubuchbare Leistung, nicht im Juli & August - Spielpause). Hier ist die Heimstatt des berühmten Gewandhausorchesters, renommierte Dirigenten und Orchester aus aller Welt gastieren hier. Bei einer Führung erfahren Sie mehr über die Geschichte dieses Hauses.

Im Anschluss ist es an der Zeit, Musik zu hören: Sie besuchen - je nach Reisetermin - Classic open, Klassik Airleben oder die Motette in der Thomaskirche.

Tag 3: Musik liegt in der Luft

Für den Vormittag empfehlen wir einen Abstecher in den schon von weithin sichtbaren GRASSI Bau. Unter anderem beherbergt dieser die größte Musikinstrumentensammlung Deutschlands. "Auf der Suche nach dem vollkommenen Klang" erleben Sie das Haus während einer einstündigen Führung. Auch die handwerklichen Geschicke eines Musikinstrumentenbauers werden hier beleuchtet. Interaktiv und mit moderner Technik verbildlicht verbinden sich hier Historie und Moderne zu einem einzigartigen Museum! Der Nachmittag steht für eigene Entdeckungen bzw. für den Besuch der Konzerte zur freien Verfügung. Wir empfehlen Ihnen einen Besuch im Bach-Haus oder im Geburtshaus von Mendelsohn Bartholdy. Gern reservieren wir am Abend gemeinsame Plätze zur Einkehr (zubuchbare Leistung).

Tag 4: Händelstadt Halle

Halle ist nicht nur für seinen Ruhm als Salzwirkerstadt und die leckeren Hallorenkugeln bekannt. Auch Georg Friedrich Händel gehört in die Stadt an der Saale. 18 Jahre lang lebte und wirkte der berühmte Komponist hier. Wenn gewünscht, erfahren Sie heute mehr über ihn und die Stadt (Führung zubuchbar). Sie hören vom längsten Fachwerkhaus Europas und staunen Sie über die fünf markanten Türme auf dem Markt. Danach treten Sie die Heimreise an.