zurückReise drucken »

Erzgebirge & Vogtland "querbeet"

Der Klassiker

Beliebt seit Jahren ist diese Gruppenreise, denn sie verbindet Lauterer Luft, gutes Essen, einen Fotostopp an der Göltzschtalbrücke und die Schifffahrt auf der Talsperre Pöhl.
Tagesfahrt | Vogtland
p.P. 25,50 €

Leistungen:


Reiseverlauf:

Erzgebirge & Vogtland „querbeet“ - Der Klassiker

"Lauter im Erzgebirge?" "Da kommen doch die edlen Liköre her und der berühmte ,Vugelbeertroppn'!" Die Führung durch die Sonderschau "Alte Laborantenkunst" mündet in eine Verkostung der guten Erzgebirgswässerchen. Weiter führt die Reise über Schwarzenberg nach Sosa. Zur Mittagszeit werden Sie hier mit kulinarischen Genüssen des Erzgebirges verwöhnt. Auf dem Weg zur Göltzschtalbrücke, der größten Ziegelbrücke der Welt (Stopp mit Führung), streifen Sie die Eibenstocker Talsperre. Nach dem Überqueren der Grenze zum Vogtland entdecken Sie am Nachmittag während einer gemütlichen Dampferfahrt auf der Talsperre Pöhl dessen Herz: die Vogtländische Schweiz.


Termine und Preise

17. Aug - 31. Dez 2022:

25,50 EUR

Frei wählbare Zusatzleistungen

einheitliches Kaffeegedeck (Kaffee satt und 1 Stück Torte) (Preis pro Person)Preis auf Anfrage
Kaffeegedeck an Bord (1 Tasse Kaffee, 1 Stück Kuchen) (Preis pro Person)Preis auf Anfrage

Reise drucken »