4 Tage | Leipzig & Burgen und Heideland

Landesgartenschau Torgau und Leipzig

Blühend, blau und bunt

Katja Brunheim

Meine persönliche Empfehlung

Anfang August verwandelt sich die Innenstadt Leipzigs in ein anderes Konzerthaus. Unter dem Motto "Markmusik" gibt es Livekonzerte und Videomitschnitte bei bester gastronomischer Bewirtung.

Katja Brunheim


Was Leipzig mit Schrebergärten zu tun hat, wie schön Torgau durch die Landesgartenschau aufblüht und wie einmalig sich das Neuseenland verändert hat, zeigt diese 4tägige Reise für das Reisejahr 2022.


Buchbare Termine:

  • 3x Übernachtung inkl. Frühstück vom reichhaltigen Buffet und Nutzung von Sauna und Whirlpool im 4-Sterne Hotel
  • 2stündige Stadtführung "Leipzig zum Schmunzeln" (kombiniert Rundgang/Rundfahrt)
  • 3stündige Gästeführung durch das Neuseenland
  • freie Zeit in Leipzig
  • Möglichkeit zum Besuch des Festivals "Leipziger Markt Musik (ehemals Classic Open)" in Leipzig
  • Tagesticket für den Besuch der Landesgartenschau Torgau

Tag 1: Herzlich Willkommen in Leipzig!

Leipzig pur wartet auf Sie! Willkommen in Klein-Paris mitten in Sachsen! Die Nikolaikirche, Symbol der Revolution 1989, das alte Rathaus, eines der schönsten deutschen Renaissancerathäuser, die Thomaskirche, der Augustusplatz und das Völkerschlachtdenkmal dürfen nicht fehlen. Ein unbedingtes Muss sind die alten Messepassagen wie Mädlerpassage oder Speck's Hof. Neben dem aufwendig restaurierten Gohliser Schlösschen und der Russischen Gedächtniskirche sollten Sie den Alten Coffè-Baum nicht verpassen. Und im größten Kopfbahnhof Europas können Sie ausgiebig shoppen!

Tag 2: Unterwegs im Neuseenland

Zahlreiche blaue Tupfen unterbrechen die Landkarte im grünen Süden der Messestadt Leipzig – und es werden immer mehr! Wir nehmen Sie mit auf eine Zeitreise, denn heute bietet das Neuseenland zahlreiche Erlebnismöglichkeiten zwischen Kanupark, Kultur und Kohlebagger. Wir zeigen, wie alles begann und starten den Tag im Bergbau-Technik-Park. Schwere Technik und Fotos lassen die Geschichte des Neuseenlandes hier lebendig werden. Sie lernen anschließend die neu entstandenen Seen der grünen Oase kennen. Ihre Reiseleitung verrät Ihnen mehr über kühne Projekte und historische Zusammenhänge. Zur besten Mittagszeit stechen Sie in See. Genießen Sie die einstündige Schifffahrt auf einem der Fahrgastschiffe (zubuchbar). Zurück in Leipzig bleibt Zeit für eigene Entdeckungen.

EXTRA-TIPP: Seit 1995 ist der Sommer in Leipzig ganz besonders musikalisch (1.+2. Augustwoche). In der Leipziger Innenstadt werden eine große Bühne, eine Videoleinwand und zahlreiche gastronomische Einrichtungen aufgestellt. 9 Tage lang sind Mitschnitte und Livekonzerte von Klassik, Musical und Jazz bis Pop zu hören. Die ursprünglich als Classic Open Leipzig begonnene Reihe gehört zweifelsohne zu den beliebtesten Events in der Messestadt. Genießen Sie einen außergewöhnlichen Sommerabend.

Tag 3: Landesgartenschau Torgau

Der Tag gehört den Blumen- und Gartenfreunden. Die Landesgartenschau Torgau verspricht ein sommerlanges Gartenfest in einer einzigartigen Umgebung. Vom 23. April bis 9. Oktober 2022 wird Torgau für 170 Tage wie nie zuvor erblühen.

"Das Gartenschau-Gelände, das in einem Teil des historischen Stadtparks von Torgau eingebettet ist, umfasst eine Fläche von gut 24 Hektar. Unterschiedliche Rundwege und Pfade strukturieren die Flächen und Gärten auf diesem Areal. Ein Leitsystem führt zu den Attraktionen. Die Gäste erleben so die gesamte Bandbreite der Historie und der neu gestalteten Freiflächen. Die Landesgartenschau ist eine charmante Einladung zu einer Entdeckungstour durch die Natur und die Geschichte Torgaus. Vom bunten Landesgartenschau-Gelände mit den verschiedenen Angeboten im Stadtpark, auf der Eichwiese, auf den neu angelegten und gestalteten Flächen über das ehemalige Schlachthofareal bis in die Innenstadt ist es nur ein Katzensprung. Darin liegt einer der besonderen Reize der 9. Sächsischen Landesgartenschau, denn hier lässt sich ein Besuch dieser überregional bedeutsamen Ausstellung mit einem Abstecher in die historisch wertvolle Altstadt verbinden." All das und noch so viel mehr können Sie mit Ihrem Tagesticket erleben - bleiben Sie neugierig!

Tag 4: Abreise

Schon heißt es Abschied nehmen - mit vielen Eindrücken im Gepäck treten Sie die Heimreise an.

Weitere Reiseempfehlungen

Passend zur Reise Landesgartenschau Torgau und Leipzig können wir folgende Reisen aus den Reisecharakteren
NEU, Katja Brunheim empfehlen