Skip to main content
Telefonische Beratung

Reisezeit: 21. Mai - 1. Sep 2018

Mit der Bimmelbahn durchs Bürstenland

Musikalisch und gemütlich

Die Fahrt ist ein Muss für Freunde der Dampfeisenbahn! Aber auch alle anderen werden begeistert sein, wenn sie unter Volldampf auf einer der ältesten sächsischen Schmalspurstrecken unterwegs sind. Außerdem werden Sie mit Wunschmusik und allerlei "Schnorken" durch den Tag geleitet.
Tagesfahrt | Erzgebirge | Sachsen
p.P. 32,50 €
NEU
  • Mittagessen (3 Wahlgerichte) in einem echt erzgebirgischen Landgasthof
  • Dampfzugfahrt Schönheide - Neulehn - Schönheide
  • Kaffeegedeck (2 Tassen Kaffee und 1 Stück Torte)
  • Musikalischer Nachmittag Livemusik Keyboard & Gesang (Lieder zum Mitsingen, Schunkeln, Tanzmusik nach Wunsch)

Mit der Bimmelbahn durchs Bürstenland

Glück Auf im Köhlerdorf Sosa! In einem echt erzgebirgischen Landgasthof werden Sie zum Mittagessen begrüßt. Der gemütliche Saal ist für Sie reserviert. Gut gestärkt mit Köhler- oder Jägerbraten fahren Sie nach Schönheide. Hier, wo man Pinsel und Bürsten herstellt, schnauft die Museumsbahn entlang der Grenze von Erzgebirge und Vogtland. Die Strecke war ursprünglich die erste und mit fast 42 km längste 750-mm-Schmalspurbahn Sachsens. Am Nachmittag fahren Sie unter Volldampf von Schönheide nach Stützengrün am Fuße des Kuhbergs.

Zurück in Sosa wird es musikalisch und urgemütlich. Bei Wunschmusik, "Schnorken" und Geschichten werden Sie bestens unterhalten. Natürlich servieren wir dazu Kaffee und Kuchen. Mit einem Abendessen klingt ein erlebnisreicher Tag im Erzgebirge aus (zubuchbare Leistung).

Hinweis: buchbare Termine: 21.05.2018 Pfingsten / 01.09.2018 Bürstenfest

Tagesfahrt anfragen

21.05.2018 – 01.09.2018

30

Zubuchbare Leistungen
10,00 EUR p.P.
Anmerkungen und Wünsche