Skip to main content
Telefonische Beratung

Gruppenreisen in die Lausitz

Willkommen im Land der Osterreiter und der Sorben, wo das kleinste Mittelgebirge Europas entdeckt werden will, wo man auf geschichtsträchtigen Pfaden durch Bautzen und Görlitz wandelt und den Gaumen mit „Senf“ und „Gebirgsbränden“ kitzelt. Hier, wo man das R „quirlt und rullt“ und sich noch Zeit nimmt, kann man althergebrachtes Handwerk wie das Herstellen von blauen Töpfen, das Weben von edlen Tüchern und das Falten leuchtender Herrnhuter Sterne hautnah erleben. Wir zeigen Ihnen die Heimatstadt Lessings, besuchen die Schwestern im Kloster in Ostritz und schauen mit Ihnen vom Löbauer Turm ins Land des „6-Städte-Bundes“. Zwischen blumenüberquellenden Vorgärten und Umgebindehäusern freut sich der Kokosweber auf neugierige Gäste, die Schmalspurbahn fährt derweil unter Dampf von Zittau nach Oybin, in Görlitz erklingt die Orgelmusik Punkt 12, und kulinarische Genüsse wie das „Sorbische Hochzeitsmenü“ oder „Stupperle“ setzen den i-Punkt auf jede Lausitz Gruppenreise. Interesse geweckt? Dann nichts wie los! 

Reisetipps für Ihre Gruppenreise in die Lausitz & das Zittauer Gebirge