Mehrtagesfahrt | Sachsen | Lausitz & Zittauer Gebirge

3+ Sterne Ferienhotel Spree-Neiße

Das Schwarze Gold der Lausitz

Meine persönliche Empfehlung

Die Fahrt durch den aktiven Tagebau müssen Sie erlebt haben! Mit dem Rückbau der Kohle wird dieses einmalige Erlebnis nur noch für eine beschränkte Zeit möglich sein!


Was Sie erwartet? Das Gelbe vom Ei in einer Eierlikör-Manufaktur, das schwarze Gold während der Livebefahrung eines Tagebaus und das Blau des Senftenberger Sees.


Buchbare Termine:

  • Besuch "Eierlikörmanufaktur" inkl. Verkostung
  • 2x Übernachtung mit reichhaltigem Frühstücksbüfett und Abendessen als Buffet, offene Getränke (Wein, Bier Saft) zum AE (max. 1,5h) inklusive im 3-Sterne plus Hotel
  • 3,5stündige Tour mit dem Mannschaftswagen in den aktiven Tagebau Welzow inklusive Imbiss vor Ort
  • 75minütige Schifffahrt auf dem Senftenberger See (ab/an Großkoschen, Plätze unter Deck)

Tag 1: Das Gelbe vom Ei

Für Unterhaltung ist auf dieser Fahrt bestens gesorgt. Auf Ihrer Anreise können Sie der philosophischen Frage nachgehen, was denn zuerst da war, das Huhn oder das Ei? Fakt ist, dass sich aus dem Gelben vom Ei ein leckeres Getränk herstellen lässt: Freuen Sie sich auf einen Besuch in der Eierlikörmanufaktur. Hier erfahren Sie, was es mit Eierlikör der Marken Sanddorn, Waldmeister oder Mohn auf sich hat und wie man diesen herstellt. Natürlich dürfen Sie auch kosten und einkaufen! Den Abend können Sie gemeinsam in Ihrem Hotel ausklingen lassen. Das Abendessen mit Getränkepauschale ist täglich inklusive.

Tag 2: Durch den Tagebau und auf Schiffstour

Stecker rein und fertig? Mit einer Selbstverständlichkeit nutzen wir Strom aus der Steckdose. Kaum jemand macht sich einmal über das Woher und wohin Gedanken. Heute reisen Sie in die Lausitz – dorthin, wo man aus Kohle Energie macht. Steigen Sie ein! Im Mannschaftstransportwagen fahren Sie mit einem Gästeführer durch den aktiven Tagebau rund um Welzow, sind hautnah an den Großgeräten dran und bekommen alle Informationen aus erster Hand. Eine deftige Bergmannsvesper darf zum Schluss der 3-stündigen Tour nicht fehlen!

Wie sich Tagebaulöcher blaue Seen und Feriengebiete verwandeln, erleben Sie am Nachmittag. Der Leuchtturm weist den Weg nach Senftenberg. Von einigen liebevoll als "Côte d' Azur" in Südbrandenburg bezeichnet, gehen Sie hier an Bord. Auf dem Senftenberger See schippern Sie gemächlich dahin und haben die Möglichkeit zum Kaffeetrinken (zubuchbar).

Tag 3: Auf Wiedersehen!

Viel zu schnell gehen die schönen Tage vorüber und es heißt Abschied nehmen. Für die Abreise geben wir Ihnen gern noch Tipps, wo Sie einen lohnenden Zwischenstopp einlegen können. Fragen Sie uns!

Mehrtagesfahrt/Hotel anfragen

25

Gewünschtes Zimmerkontingent
* *Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage
Zubuchbare Leistungen
ab Preis auf Anfrage
Anmerkungen und Wünsche