4 Tage | Halle-Saale-Unstrut

Gärten, Schlösser & Gemütlichkeit

Eine Garteneise durch Sachsen-Anhalt

Das Netzwerk "Gartenträume" vereint prächtige Barockgärten, weltberühmte Landschaftsparks und idyllische Anlagen in Sachsen-Anhalt. Wir möchten Ihnen in dieser Reise die verwunschenen Gärten in Halle, ein kleines Weinanbaugebiet im Mansfelder Seenland & natürlich den berühmten Park in Wörlitz in seiner vollen Schönheit zeigen!

Reisetermine:

1. Jan - 3. Dez 2022 täglich

Es werden keine passenden Reisetermine angezeigt? Nutzen Sie das Feld für den Sondertermin im Anfrageformular. Wir melden uns bei Ihnen!


  • 3x Übernachtung mit reichhaltigem Frühstücksbuffet, Nutzung von Sauna und Dampfbad im 4-Sterne Hotel
  • ganztägige Gästeführung "Grünes Halle & Weinstraße Mansfelder Seen"
  • Eintritt in den Botanischen Garten in Halle/Saale
  • ganztägige Gästeführung Wörlitz und Oranienbaum
  • 2 Fährüberfahrten im Wörlitzer Park
  • Eintritt in das Schloss Luisium
  • 1stündige Führung im Schloss Luisium
  • Eintritt in den Schlosspark Oranienbaum

Tag 1: Rosenstadt Sangerhausen

Genießen Sie den Besuch in der größten Rosensammlung der Welt mit allen Sinnen. Farbenpracht, Düfte und Formenvielfalt erwartet Sie. Hier wird die Entwicklung von Wildrosen bis zu modernen Rosensorten eindrucksvoll präsentiert. Fast 7.000 Sorten der zauberhaften Pflanze können Sie hier bestaunen. Gern buchen wir eine Führung zu!

Am frühen Abend kommen Sie ganz in Ruhe an und beziehen Ihr Hotel.

Tag 2: Urwald in der Stadt & Weinbau am See

Die Burg Giebichenstein thront über den grünen Ufern der Saale, die zum Spazieren einladen; schon die Dichter und Denker aus dem 19. Jahrhundert nutzten diese Idylle. Sicher erkennen Sie gleich, warum sich die Künstler hier zu "Am Brunnen vor dem Tore" oder "Das Wandern ist des Müllers Lust" inspirieren ließen. Mit einem Pfeifen auf den Lippen erreichen Sie gut gelaunt den Botanischen Garten. Als erster seiner Art in Preußen birgt das Areal 300 Jahre "grüne Geschichte". Das Tropenhaus ist in jedem Fall einen Abstecher wert! Palmen, Lianen, Wasserpflanzen - ein Stück Urwald in der Stadt, welches es zu entdecken gilt! Nach einer Mittagspause oder Zeit für die anderen Gärten von Halle, "erfahren" Sie hinter den Stadttoren das nördlichste Weinanbaugebiet Deutschlands. Auf 25 Kilometern schlängelt sich die hiesige Weinstraße mit traumhaften Ausblicken durch kleine Winzerdörfer, vorbei am Süßen See, bis in die Lutherstadt Eisleben. Die hügelige Landschaft lädt zu einer entspannten Rundfahrt ein! Wenn gewünscht, legen wir einen Stopp beim Winzer ein und verkosten den Rebensaft.

Tag 3: Gartenreich Dessau-Wörlitz, Schloss Luisium & Oranienbaum

Am Morgen fahren Sie nach Wörlitz. »Wörlitz ist keine lokale Größe, nicht einmal eine deutsche, es ist eine europäische, eine Weltangelegenheit...« schrieb im Jahr 1925 der Kunsthistoriker Wilhelm van Kempen. Seit dem Jahr 2000 gehört das Gartenreich Dessau-Wörlitz zum Weltkulturerbe der UNESCO. Romantische Schlösser, traumhafte Parkanlagen, Natur pur - diese einzigartige Mischung zieht jeden Besucher in ihren Bann. Genießen Sie die Zeit, bevor Sie weiter nach Oranienbaum fahren. Hier scheint es, als wäre man mitten in Holland gelandet. Das Ensemble aus Schloss und Park ist beeindrucken. Sie haben die Möglichkeit gemeinsam mit Ihrer Gästeführung entlang mehrerer Bogenbrücken, einer Pagode und einem Teehaus zu flanieren, bis Sie die Orangerie erreichen. Mitte des 19. Jahrhunderts errichtet, beherbergt diese seitdem reiche Zitruspflanzen-Bestände, die es zu bestaunen gilt! Außerdem erleben Sie eine Führung im Schloss Luisium. Wer würde zu einem Schloss zum 30. Geburtstag schon nein sagen? Lauschen Sie den Geschichten!

Tag 4: Grünes Leipzig - Gärtnern in der Stadt oder "Carolas Garten"

"Gärtnern in der Stadt" ist der neueste Trend; den grünen Daumen bewiesen die Leipziger jedoch schon vor mehr als 140 Jahren. Aus den Kinderbeeten und dem Wunsch nach frischer Luft entwickelte sich die heute denkmalgeschützte Gartenanlage "Dr. Schreber". Mit Ihrer Gästeführerin gehen Sie vor der Heimreise den Laubenpiepern auf die Spur und entdecken das grüne Leipzig. Dazu gehört natürlich der Auwald, das Küchenholz, das Gohliser Schlösschen und ein Abstecher in den Connewitzer Garten und auf den Johannisfriedhof. Oder Sie besuchen das Panometer Leipzig!

Mehrtagesfahrt/Hotel anfragen

Reisetermine

1. Jan - 3. Dez 2022 täglich

Es werden keine passenden Reisetermine angezeigt? Nutzen Sie das Feld für den Sondertermin im Anfrageformular. Wir melden uns bei Ihnen!


25

Gewünschtes Zimmerkontingent
* *Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage
Zubuchbare Leistungen
Preis auf Anfrage

Preis auf Anfrage

Preis auf Anfrage

Preis auf Anfrage

Preis auf Anfrage
Anmerkungen und Wünsche

Weitere Reiseempfehlungen

Passend zur Reise Gärten, Schlösser & Gemütlichkeit können wir folgende Reisen aus den Reisecharakteren
Seniorenreisen, mit Verkostung empfehlen