Skip to main content
Telefonische Beratung

Reisezeit: 13. - 14. Juli 2019

Dresdner Schlössernacht

Das Sommerevent an der Elbe

Eine außergewöhnliche Erlebnisreise: Flanieren, genießen, leben, träumen! Das verspricht die Dresdner Schlössernacht. Fangen Sie die einmalige Atmosphäre vor zauberhafter Kulisse ein und lassen Sie sich verzaubern!
2 Tage | Sachsen | Dresden & Elbland
p.P. ab 88,00 €
  • Übernachtung mit reichhaltigem Frühstücksbuffet im 3-Sterne plus Hotel
  • DIE BEHERBERGUNGSSTEUER IST IM PREIS NICHT INKLUSIVE, DA DIESE EINER INDIVIDUELL ZU ERRECHNENDNEN STAFFELUNG UNTERLIEGT
  • 2stündige Gästeführung Dresden, komb. Rundfahrt/Rundgang
  • Abendessen als Tellergericht im Stammhaus
  • Eintrittskarte für die Dresdner Schlössernacht

Tag 1: Dresdner Schlössernacht

Dresden an einem Tag zu erkunden scheint schier unmöglich, so vielfältig ist die Zahl der reichen Kunstsammlungen und der eindrucksvollen Baudenkmäler. Zunächst geht es per Bus in die Dresdner Neustadt; Blaues Wunder, Villenviertel und Großer Garten werden gestreift. Ein kurzer Spaziergang durch die wundervolle Altstadt schließt sich an. Auf dem Theaterplatz beeindrucken nicht nur die Semperoper, sondern auch der zauberhafte Zwinger und die Hofkirche. Nach diesem ersten Überblick beziehen Sie Ihr Hotel. Gestärkt wird sich hier bei einem gemeinsamen Abendessen, bevor Sie in das einmalige Flair der Dresdner Schlössernacht eintauchen. Schloss Albrechtsberg, Schloss Eckberg und das Lingnerschloss thronen würdevoll über dem Elbtal. Die dazugehörigen, weitläufigen Parkanlagen laden zum Flanieren ein. Auf den Bühnen der Schlössernacht erwarten Sie Musik, Theater und Performance. Passend dazu locken an allen Ecken kulinarische Genüsse. Höhepunkt ist das große Abschlussfeuerwerk über den Elbwiesen - träumen Sie sich durch den Sommer!

Tag 2: Wein oder Wasser?

Sie haben Zeit und Lust, Dresden und seine Umgebung noch etwas näher kennenzulernen? Wir empfehlen Ihnen eine Elbschifffahrt oder einen Besuch auf dem Staatsweingut Wackerbarth. Sie haben andere Wünsche? Gern sind wir behilflich!

Variante 1 Schloss Wackerbarth

Gehen Sie heute einer Rarität auf die Spur: Dem sächsischen Wein. Im Staatsweingut Schloss Wackerbarth erleben Sie die über 850jährige Weinbautradition Sachsens. Hier, wo früher schon der Hofstaat August des Starken rauschende Feste feierte, liegt dieses einzigartige Ensemble aus barocker Schloss- und Gartenanlage, historischer Weinkulturlandschaft sowie moderner Wein- und Sektmanufaktur. Gehen Sie auf Erlebnis-Tour und kosten Sie! (zubuchbare Leistung)

Variante 2 Elbschifffahrt

August der Starke ließ sich mit seiner Schaluppe in das 15 km von Dresden entfernte Lustschloss Pillnitz rudern. Für Sie steht heute die weitaus bequemere Variante einer Dampfschifffahrt auf der Schlösserroute zur Wahl. Von der Elbe aus bewundern Sie vor Ihrer Heimreise noch einmal die Schlösser Albrechtsberg und Eckberg sowie das Lingerschloss. (zubuchbare Leistung)

Mehrtagesfahrt/Hotel anfragen

13.07.2019 – 14.07.2019

25

Gewünschtes Zimmerkontingent
* *Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage
Zubuchbare Leistungen
16,15 EUR p.P.

9,90 EUR p.P.
Anmerkungen und Wünsche